11846778_10206410787422261_8830313307837911416_n

3:0 Sieg - Neuzugänge glänzen

Nach einer ereignislosen ersten Halbzeit mit nur jeweils einer Torchance beider Teams und 2 gelben Karten für die Union Feldkirchen wurde diese in der 46. Minute abgepfiffen.

Bereits kurz nach Anpfiff der zweiten Halbzeit bekam unser Youngstar Julian Stieger in der 47. Minute seine erste gelbe Karte in dieser Meisterschaft.

Das 1:0 ließ allerdings nicht lange auf sich warten, Sebastian Rathmayr netzte in der 53. Minute mit einem Traumtor ein.

Beim ASK Blaue Elf Wels erfolgte der erste Wechsel in der 59. Minute. Aus dem Spiel - Stefan Auböck, neu im Spiel - Florian Kreuzer.

Nicht lange ließ das 2:0 auf sich warten. Unser Neuzugang Marko Perác erzielte in der 63. Minute das erstes Tor in dieser Meisterschaft.
Unser Nachwuchsspieler Julian Stieger wird nach weiteren 7 Spielminuten ausgetauscht. Neu im Spiel - Petar Cotic!


Nach weiteren 2 Auswechslungen der Union Feldkirchen/Donau muss nun auch unser Torschütze Marko Perác verletzungsbedingt aus dem Spiel genommen werden. Spielertrainer Roland Kellermayr coacht also ab der 81. Minute vom Spielfeld aus!

Zu einem perfekten Abschluss trifft unser langjähriger Spieler Marko Zeba in der Nachspielzeit (90+3) zum 3:0!

Torschützen: Sebastian Rathmayr, Marko Perác, Marko Zeba

Wir bedanken uns bei allen Fans und Zuschauer für die tolle Unterstützung und freuen uns auf unser Auswärtsspiel in Runde 2 nächsten Freitag in Kirchberg-Thening.

Zurück zur Übersicht
Unsere Sponsoren