imagesCAVCYR9H

Expertentipp von unserem Trainer (ligaportal.at)

Trainer Andreas Schneeberger gibt seine Tipps für die 1. Runde ab

Union Humer Ansfelden - Union Raiba Pucking (2:1)

"Für mich sind beide Mannschaften unbekannt, deshalb ist es schwierig, hier ein Ergebnis voraus zu sagen. Deshalb tippe ich aus dem Bauch heraus auf einen 2:1-Heimsieg für Ansfelden."

Union Mayr VAZ Spipbachzell - DSG Union Haid (3:1)

"Sipbachzell hat sich gut verstärkt und will auf jeden Fall um den Aufstieg mitspielen. Ich denke, dass sich die Plojer-Elf zum Auftakt keine Blöße geben und zu Hause einen Sieg einfahren wird."

Union Buchkirchen - FC Wels 1b (3:0)

"Auch Buchkirchen hat sich gut verstärkt und dürfte in dieser Saison gefährlich werden. Die 1b aus Wels werden es meiner Meinung nach mit dem jungen Team sehr schwer haben, in dieser Klasse zu bestehen. Deshalb fällt mein Tipp hier klar zugunsten der Gastgeber aus."

ASKÖ Oedt - Union Oberndorfer Gunskirchen (4:2)

"Gleich zum Auftakt steigt das Duell zwischen zweier Top-Favoriten auf den Aufstieg. Oedt hat in Sachen Kader und finanzieller Unterstützung natürlich starke Rückendeckung, doch auch Gunskirchen konnte sich über den Sommer gut verstärken und wird ebenfalls alles geben, um möglichst vorne dabei zu sein."

Union Eberstalzell - SV sedda Bad Schallerbach 1b (1:1)

"Die Gastgeber spielten ein sehr gutes Frühjahr und könnten die Form durchaus in diese Saison mitnehmen. Bad Schallerbach 1b ist mir noch unbekannt, doch es wird auch darauf ankommen, wer aus dem Kampfmannschaftskader spielen wird."

SC Hörsching - FC Gartner Edt (2:1)

"Über Hörsching weiß ich ebenfalls sehr wenig, jedoch ist mir zu Ohren gekommen, dass der Absteiger über eine ziemlich gute Mannschaft verfügen soll. Edt kommt als Aufsteiger in die Liga und geht mit einem jungen, guten Kader in die Saison. Ich erwarte einen knappen Heimsieg."

FC Union Steinerkirchen - ASK Blaue Elf Wels (1:2)

"Ein Sieg zum Auftakt ist das Allerwichtigste. Wir haben in der Vorbereitung gut trainiert, jedoch war es aufgrund der Urlaube der Spieler manchmal nicht so leicht. Wir visieren insgesamt einen Platz unter den Top vier der Liga an, da sollten wir gegen Steinerkirchen zum Auftakt auf jeden Fall einen Dreier anschreiben."

Zurück zur Übersicht
Unsere Sponsoren