woifi

Heimsieg gegen Buchkirchen

Kampfmaschine Wolfgang Lehner zum Heimsieg

Hallo Sportfreunde,

in der 8. Spielrunde ging es für uns gegen die Lengauer-Elf aus Buchkirchen.

Bei diesem Spiel wollten wir unbedingt die 3 Punkte in Wels behalten, da in den beiden vorangegangenen Begegnungen mit Buchkirchen wir immer als Verlierer den Platz verließen.

Top motiviert gingen wir also in die erste Halbzeit. Allerdings fanden in den ersten 25 Spielminuten beide Mannschaften nicht so richtig ins Spiel.
Die eine oder andere gute Gelegenheit auf einen Treffer konnten wir zu Ende der ersten Halbzeit verbuchen. Diese Chancen wurden allerdings von Buchkirchen entschärft.

In der zweiten Hälfte konnten wir dann von Anfang an das Tempo erhöhen und auch spielerische Akzente setzen. So fanden wir immer besser ins Spiel, konnten diese Überlegenheit dann auch nutzen und gingen in der 65. Minute durch einen Nachschuss von Rekrut Diesenberger Philipp 1:0 in Führung.
Danach bewies unser Coach Andreas Schneeberger ein glückliches Händchen und wechselte ab der 70. Minute zwei weitere Torschhützen ein.
Das 2:0 fiel durch eine schöne Einzelaktion von Poltura Marcel und auch Liess Jürgen versenkte dann den Ball im Tor.
Zwischenzeitig konnte sich Buchkirchen noch einmal aufraffen und traf zum 2:1.
An diesem Samstag konnten wir unsere Gäste mit einem 3:1 nach Hause schicken und die 3 Punkte blieben in Wels.
Im großen und ganzen war es diese Woche wieder eine kompakte und spielerisch gute Leistung von der Mannschaft.

Euer "Ersatz"-Kapitän,
Wolfgang Lehner
Zurück zur Übersicht
Unsere Sponsoren