Sieg_gegen_Eberstalzell_3

"Il Capitano" spricht.....

Unser Kapitän Ludwig "Wicki" Simmerle äußert sich zum Heimsieg

Als Kapitän des ASK Blaue Elf Wels freue ich mich sehr, dass wir unter unserem neuen Trainer Andreas Schneeberger im ersten Heimspiel 3 Punkte gegen Eberstalzell einfahren konnten.

Wir wussten, der Gegner ist nicht zu unteschätzen, zumal sie in der ersten Runde 5:1 gegen Schallerbach 1b siegten.

Nach einigen vergebenen Torchancen zu Beginn des Spiels konnte uns jedoch unser Ungarn-Bomber Sandor Maroti bereits in der 23. Minute in Führung schießen.
Diese Führung konnten wir dann auch durch den Zusammenhalt unserer Mannschaft bis zum Schlusspfiff halten.

Im Großen und Ganzen war das Spiel eine faire Partie, wenn auch den Entscheidungen des Schiedsrichters nicht immer jeder folgen konnte.

Für unseren nächsten Auswärtsgegner Ansfelden am kommenden Freitag, 30.08.13, wünsche ich mir den selben Ehrgeiz, Teamgeist und Siegeswillen unserer Mannschaft

Eurer "Il Capitano" Wicki
Zurück zur Übersicht
Unsere Sponsoren